Booking & More Künstleragentur

Satire, Comedy & Kabarett

Fußpflege Deluxe - 

"Die schönste Frau der Welt! ... und ER!

 


 



Das aktuelle, 4. Programm: 

"Mutausbruch!"

von und mit Fußpflege Deluxe


Eine Kampfansage gegen die Angst, Hemmungen und Bedenken.

Warum springen wir nicht öfter über unseren Schatten?

Dabei muss man sich ja nicht gleich mit dem nackten Hintern in ein    Piranha-Becken setzen oder mit einer Regenbogenflagge beim AfD Parteitag auftauchen.

Mut geht auch in kleinen Dosen und fängt im Kleinen an.  Vielleicht mal den „Ich bin ja kein Rassist, aber…“ Menschen gepflegt eine verbale Backpfeife verpassen, dem/der Partner*In sagen: „Schatz, was du da an hast… sorry, aber… nee…“ oder dem Chef in Ruhe darlegen, dass (die Sklaverei abgeschafft wurde?)man nicht sein Eigentum ist.

In ihrem vierten abendfüllenden Programm sind Fußpflege Deluxe,              „Die schönste Frau der Welt… und Er!“ mutig. Sie gehen hemmungslos auf die Bühne, obwohl sie zusammen fast 100 sind - und damit 75 Jahre älter, als die, die sonst auf deutschen Kleinkunstbühnen steht.

Unerschrocken zeigen Sie dem Mainstream den Mittelfinger.

Mut ist, wenn man zu sich steht und den rot geklopften Schenkeln eine Pause gibt.

Mut ist auch mal anzuecken und eine Meinung zu haben!

Mut ist, wenn man trotzdem lacht!

Haben Sie einen Mutausbruch…!

 Stürzen sich ins Unbekannte – und von da aus ist es nur noch ein kleiner Schritt zum Stuhl vor der Bühne um zu sehen, welche Kopfgeburten Carolin Seeger und Christoph Schlewinski , wohlgenährt, frisch gewickelt und eingecremt auf die Bühne bringen.

Nur Mut! 



Das 2. Weihnachtsprogramm

Plätzchen, Panik und Präsente

von und mit Fußpflege Deluxe

(folgenden Text bitte laut lesen in feierlicher, andachtsvoller Haltung  und im Stehen.)


Plätzchenduft und Glockenklang erfüllen die Luft, und liebe Menschen werden eingeladen.

Was nur eines bedeuten kann:

Fußpflege Deluxe treten auf.

Hosianna!

Sie entführen euch mit Grazie und Anmut in feinsinniges Kabarett, zeigen euch Besinnliches und Heiteres, präsentieren ihre besten Nummern und oben drauf, als Sahnehäubchen: Ihre allerbesten Nummern.

Lehnt euch zurück, entspannt, und genießt.

Ihr habt es dringend nötig.

Denn bald ist Weihnachten!!!



Carolin Seeger:

Nach einem Umweg als Buchhändlerin und der Angst, vielleicht doch nie wieder aus dem verstaubten Regallabyrinth eines Antiquariats heraus zu ffinden, kam Carolin Seeger auf der Bühne an und wurde gelernte Schauspielerin.                                                                                        Im Laufe der Jahre füllte sich ihre Vita nicht nur durch Produktionen im Theaterbereich. Sie entdeckte auch Film und Fernsehen für sich (u.a. festes Ensemble-Mitglied bei „TvTv“, Rollen in „Der Eisbär“ und „Der Teufelsbraten“).Eine Leidenschaft war und blieb aber die Kleinkunst.                  Nach dem Duo „Seeger&Schmitz“ – das nach dem Kennenlernen von Christoph Schlewinski zum Trio „Seeschminski“ mutierte – steht sie jetzt mit eben diesem Schlewinski als „Fußpflege Deluxe“ auf der Bühne. Sie teilt zwar nicht seinen Humor und ffindet auch sonst, dass er irgendwie... na ja ist, aber es macht schon Spaß mit ihm!               Irgendwie! 

Christoph Schlewinski:

11 Jahre Jugendarbeit waren genug für ihn und so zog Christoph Schlewinski nach Köln, um dem Ruf des Fernsehens zu folgen.

Durch diverse humoristische Aktivitäten (u.a. eine tägliche Comedy Sendung beim Radio „Funk im Vest“ und zwei daraus resultierende abendfüllende Programme) in seiner Heimat – dem Ruhrgebiet – wurde man bei der Comedysendung „TvTv“ auf ihn aufmerksam und holte ihn sich als Autor und Comedian ins Team.

Das Schreiben von Drehbüchern für Film und Fernsehen ist mittlerweile seine Hauptbeschäftigung geworden (aktuell „Freundinnen! Jetzt erst recht!“, RTL), aber da Carolin Seeger sozusagen um die Ecke wohnt, man sich leidlich versteht und man als Solokünstler niemanden hat, der einen aus Texthängern rettet, macht er jetzt eben „Fußpflege Deluxe“ mit ihr.


  Preise & Nominierungen: 

2. Platz „Das goldene Zebra“ in Sindelfingen im Juli 2019

Nominiert für den „Dresdner Satirepreis“ 2. Platz 2018

Nominiert für das „Magdeburger Vakuum“ 2. Platz 2018

Finalisten beim „Kleinkunstnagel“ in Wien 2. Platz 2017

Nominiert für den „Euskirchener Kleinkunstpreis“ 2017

Nominiert beim „Amici Artium“ in München 2. Platz 2016

Nominiert für den „Reinheimer Satirelöwen“ 2016

Nominiert für „Ostfriesland lacht“ 2016

Nominiert für die„Heiligenhafener Lachmöwe“2015

Gewinner der „Eschweiler Lok“ 2014

Gewinner des „Reinheimer Satirelöwen“ Sparte Ensembles 2014

2. Platz „Paderborner Einohr“ 2013

Gewinner „Misson Impossible“ (Klüngelpütz, Köln) 2012